Fahrzeugausbau Fischer GmbH

Am Galgenberg 42 01257 Dresden
Telefon: +49 (0)351 2 84 00 46

Meisterbetrieb seit 1881

© 2013 Fahrzeugausbau Fischer GmbH

Firmenchronik
2011 2011 2011 130 Jahre    Fahrzeugausbau Fischer
1881
Mit der Gründung seines Geschäftes als Sattler und Wagenbauer, am 01. November 1881, legte Carl Friedrich Fischer bereits den Grundstein für das heutige Unternehmen. Der damalige Firmensitz befand sich auf der Institutsgasse 4, in Dresden-Friedrichstadt.
1881 1881
1917
Die Firma wird nach dem Tod Carl Friedrich Fischers durch den ältesten Sohn Ernst Fischer  übernommen. Firmenbezeichnung: Firma C.F. Fischer Inhaber Ernst Fischer Obermeister des Sattler-Gewerbes
1917 1917 Gründer und Urvater des heutigen Unternehmens Carl Friedrich Fischer Carl Friedrich Fischer
1919
Werkstattverlegung auf die Zinzendorfstrasse 4, in die Remisenräume des Prinzenpalais.
1919 1919
1928
Übernahme der Firma durch die beiden jüngeren Brüder von Ernst Fischer. nach dessen Tod. Firmenbezeichnung: Firma C.F. Fischer, Inhaber Gebrüder Fischer Arbeitsprogramm: Ausschläge von Einzelanfertigungen der Karossen Brennabor, Buick und Ford. Später Überholung der Serienfahrzeuge und Anfertigung von Schutzbezügen für Cadillac und andere Fahrzeugtypen. Während des 2. Weltkrieges Arbeit für den Heimat-Kraftfahrpark.
1928 1928 1928 1928
1945
Völlige Zerstörung des Betriebes durch anglo- amerikanischen Bombenangriff, am 13.Februar 1945. Überbrückungszeit im Ausweichlager Possendorf bei Dresden. Wiedereröffnung des Geschäftes auf der Bautzner Strasse 6, in Dresden. Firmenbezeichnung: Karl und Friedrich Fischer - Autosattlerei Arbeitsprogramm: Aufarbeitung der verbliebenen Fahrzeuge des Militärfuhrparkes. Später Außenbespannungen und Ausschlagarbeiten an DKW Karossen.
1945 1945 1945 1945
1960
Ausscheiden des Teilhabers Karl Fischer aus Altersgründen. Firmenbezeichnung: Friedrich Fischer - Autosattlerei
1960 1960
1967
Phänomobil/Zittau, Neuausschlag mit Verdeck für das Verkehrsmuseum Dreden.
1967 1967
         1968/1971
1968 Übernahme durch Christian Fischer. Firmenbezeichnung: Christian Fischer - Autosattlerei 1971 Werkstattverlegung in die Prießnitzstrasse 13 in Dresden-Neustadt
1968/1971 1968/1971
1985
Servicewerkstatt für Wartburg 353. Vertragsabschluß mit Automobilwerk Eisenach.
1985 1985
1990
Teilumbau der Werkstatthalle zum Verkaufsraum mit zwei Schaufenstern. Ausbau von Fahrzeugen zu Wohnmobilen. Service-Werkstatt für Truma Gas- und Thetford Sanitäran- lagen. Vertrieb von Rheingas Propangasflaschen. Verleih von Wohnmobilen.
1990 1990
1995
Gründung der Firma Fahrzeugausbau Fischer GmbH im Juni 1995, durch die Söhne Christian Fischers, Holger und Jörg Fischer. Neubaubeginn des heutigen Unternehmenssitzes, Am Galgenberg 42, in Dresden-Nickern, im Novemer 1995.
1995 1995
1994
Fahrzeugausbau Fischer wird die erste Reimo- Vertretung in Sachsen.
1994 1994
1996
Im Januar 1996 übernehmen Holger und Jörg Fischer die Firma als Geschäftsführer. Umzug aus dem alten Unternehmensareal auf der Prießnitzstrasse, in die neugebaute Niederlassung.
1996 1996
1998
Mit der Expansion des Unternehmens gehören auch zunehmend Aufträge für Kunden aus dem Ausland zum Alltag, wie z.B. aus Shanghai, China.
1998 1998

Unsere Öffnungszeiten:

Montag 06:30 - 16:30 Dienstag 06:30 - 16:30 Mittwoch 06:30 - 18:00 Donnerstag 06:30 - 16:30 Freitag 06:30 - 14:00 Pausenzeiten: 08:30 - 09:00 12:00 - 12:30
Carl Friedrich Fischer 1881 1917 1919 1919 1928 1928 1945 1945 1960 1960 1967 1967 1968/1971 1968/1971 1985 1985 1990 1990 1995 1995 1994 1994 1996 1996 1998 1998